Benefizkonzert für „Home for Kids“

Der Meisterbetrieb Sonne Rundum aus Schenefeld hatte am 27. April 2017 ins C. Bechstein Centrum im Chilehaus zu einem Benefizkonzert geladen. Musical-Sängerin Christina Patten und Pianist Tino Horat präsentierten ein buntes Repertoire aus Pop und Jazz mit Neuinterpretationen beliebter Songs von Ina Müller, Annett Louisan, George Ezra, The Comedian Harmonists und Adele. Bekannte Musical-Klassiker rundeten den musikaluischen Abend ab. Der Erlös in vierstelliger Höhe ging vollständig an das Projekt „Hometreatment“ der deutschen Kindertraumahilfe „Home for Kids“, welches sich für traumatisierte Kinder in Not einsetzt und ihnen eine Zukunftsperspektive bietet. www.homeforkids.de

Quelle: Artikel aus dem Klönschnack 06/17

Share: